Wanderweg "Der Neubokeler"

Auf einen Blick

  • Start: Ortsmitte Neubokel (Infotafel)
  • Ziel: Ortsmitte Neubokel (Infotafel)
  • sehr leicht
  • 10,59 km
  • 2 Std. 35 Min.
  • 26 m
  • 65 m
  • 46 m

Beste Jahreszeit

Der Neubokeler ist durchgängig ausgeschildert und hat eine Länge von rund zehn Kilometern.

Rund um den Gifhorner Ortsteil Neubokel

Die ideale Länge für eine ausgedehnte Wanderung oder eine gemütliche Fahrradtour. 

Routenverlauf

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Von der Infotafel an der Ecke Kaiserholz/Dorfstraße führt der Weg in einem weiten Bogen vorbei an Feldern, Wiesen und Wäldern durch das Urstromtal der Aller.

Sicherheitshinweise

Sollten Ihnen Schäden oder Verschmutzungen auffallen, können diese den Verantwortlichen der Südheide Gifhorn gemeldet werden. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit, den Verantwortlichen auch gerne positives Feedback oder Anregungen zu übersenden. Mail: info@suedheide-gifhorn.de, Telefon: 05371 937880

Parken

In der Ortsmitte von Neubokel stehen Parkflächen zur Verfügung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Reiseauskunft Deutsche Bahn: http://reiseauskunft.bahn.de

Busverbindungen Verkehrsgesellschaft Landkreis Gifhorn mbH :http://www.vlg-gifhorn.de

Bitte beachten Sie, dass es regionale Unterschiede bei der Fahrradmitnahme gibt. Daher sollten Sie sich vor Fahrtantritt über besondere Bestimmungen informieren.

Karten

Die bikeline Radwanderkarte "Südheide Gifhorn" vom Verlag Esterbauer hat den Maßstab 1:60.000 und enthält Ortspläne und touristische Informationen. Sie ist zum Preis von 4,90 € in jeder Buchhandlung (ISBN-Nr.: 978-3-85000-297-4) und in den Touristinformationen der Südheide Gifhorn GmbH erhältlich.

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen