Naturerlebnispfad Fließgewässer Oker

Auf einen Blick

  • Start: Am Antiquitätencafé Meinersen
  • Ziel: Am Antiquitätencafé Meinersen
  • sehr leicht
  • 2,13 km
  • 31 Min.
  • 53 m
  • 49 m

Eine mit allen Sinnen wahrnehmbare Tour durch die malerische Landschaft an der Oker

Auf diversen Schautafeln entlang der Oker in Meinersen werden Informationen vermittelt. Zu den Fakten kommen Texte hinzu, die zum Suchen, Forschen und Erkunden animieren. Unterwegs gibt es eine Wasserspielstation.

Routenverlauf

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Hinter dem Antiquitäten- und Shabby-Chic-Geschäft führt die Tour mit informativen Stationen an der Oker entlang.

Sicherheitshinweise

Sollten Schäden oder Verschmutzungen auffallen, können diese der Südheide Gifhorn gemeldet werden. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, Feedback oder Anregungen zu übersenden: E-Mail: info@suedheide-gifhorn.de, Telefon: 05371 937880


Ausrüstung

Proviant für unterwegs ist empfehlenswert.

Tipp des Autors

Meinersen:

  • Künstlerhaus Meinersen
Parken

In der Umgebung befinden sich ausreichend Parkplätze.


Öffentliche Verkehrsmittel

Reiseauskunft Deutsche Bahn: http://reiseauskunft.bahn.de

Busverbindungen Verkehrsgesellschaft Landkreis Gifhorn mbH: www.vlg-gifhorn.de

Bitte beachten Sie, dass es regionale Unterschiede bei der Fahrradmitnahme gibt. Daher sollten Sie sich vor Fahrtantritt über besondere Bestimmungen informieren.

Karten

Die bikeline Radwanderkarte "Südheide Gifhorn" vom Verlag Esterbauer hat den Maßstab 1:60.000 und enthält Ortspläne und touristische Informationen. Sie ist zum Preis von 5,90 € in jeder Buchhandlung (ISBN-Nr.: 978-3-85000-816-7) und in den Touristinformationen der Südheide Gifhorn GmbH erhältlich.


Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen