St. Stephanuskirche

Auf einen Blick

  • Wittingen
  • Kirchen

St. Stephanuskirche - Backsteinromanik und Gotik am Wittinger Marktplatz

Die St. Stephanuskirche ist in ihrer heutigen Form eine Basilika aus der Zeit um 1250 (Backsteinromanik). Chor (jetzige Taufkapelle), Turm sowie Fensterbögen sind der Gotik zuzuordnen, was dem Wiederaufbau nach einem Brand im Jahre 1474 entspricht. Die außergewöhnliche Gestaltung, aber auch viele Exponate im Inneren der Kirche, wie die Kanzel aus der Barockzeit und die Gloger-Orgel, sind äußerst sehenswert.


Auf der Karte

St. Stephanuskirche

Am Markt

29378 Wittingen

Deutschland


Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

Kontakt über das Pfarramt, Tel.: 05831 8451

Was möchten Sie als nächstes tun?