Einmal Mönch im Kloster sein - Thematischer Klassenausflug

Auf einen Blick

Ausflug für Grundschulklassen  - Die Kinder besichtigen das Kloster Isenhagen

In extra angefertigten Mönchskutten wandeln die Kinder im Kloster Isenhagen auf den Spuren der Zisterzienser. Sie erfahren „hautnah“ interessante Details aus dem früheren Leben im Kloster. Wie haben die Menschen im Kloster Isenhagen gewohnt? Was haben sie gegessen? Haben sie nur gearbeitet? Warum wurde im Kloster so viel gebetet? Diese Fragen werden auf der Kinderführung durch das Kloster beantwortet.
Weiter geht es nach der Klosterführung auf dem Klosterrundweg um das Kloster. Auf dem Rundweg wird deutlich, welche Veränderungen durch das Wirken der Mönche und Nonnen in der Landschaft noch heute zu erkennen sind. Zeugnisse davon findet man zum Beispiel am früheren Mühlbach des Klosters, im ehemaligen Klosterwald, an einem ursprünglich vom Kloster angelegten Fischteich, an alten Tonkuhlen, im heute noch so genannten Ziegelgehege oder am ehemaligen Hopfengarten.


Allgemeine Informationen

Preisinformationen

87,50 € pro Gruppe bis 25 Personen

 

Leistungen

• Führung in Mönchskutten durch das Kloster Isenhagen (ca. 1 Stunde)
• Geführte Wanderung auf dem Kloster-Rundweg (ca. 1,5 Stunden)
• Begleitheft mit Informationstexten zur Nachbereitung im Unterricht und Kloster-Quiz für jedes Kind

Hinweise
Teilnehmeranzahl
Das Angebot ist für bestehende Gruppen bis 25 Personen buchbar.

Reisezeit
01. April bis 15. Oktober 2020

Veranstalter dieses Pauschalangebots ist die Südheide Gifhorn GmbH.

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist.

Transferfahrten zu bzw. zwischen den einzelnen Programmpunkten sind nicht enthalten.

Hinweise zum Abschluss einer Reiseversicherung finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für unsere Reiseangebote im Absatz 6. In den Absätzen 3 und 6 finden Sie Zahlungsmodalitäten und Stornierungsbedingungen.



Jetzt anfragen

AGBs: *

* Pflichtfelder