Kinomuseum Vollbüttel

Auf einen Blick

  • Ribbesbüttel
  • Museen/Sammlungen

Spannende Zeitreise von der Zauberlaterne zum Kino. Kinotechnik zum Anfassen, Ansehen und Staunen.

Von der Zauberlaterne zum Kino – über 100 Jahre Kinematographie. Das Kinomuseum Vollbüttel zeigt den spannenden Weg von der Zauberlaterne zum Kino. Alte und neue Kinotechnik zum Anfassen, Ansehen, Staunen und vielleicht sogar zum Nachbasteln.

Der Begriff „Kino“ löst bei jedem Menschen unterschiedliche Assoziationen aus: Ein Film, den man in der unvergleichlichen Atmosphäre eines Kinos gesehen hat, der Gedanke an einen angehimmelten Filmstar oder einfach Heißhunger auf Popcorn.

Wie kommt es, dass wir von dieser schnellen Abfolge von Einzelbildern in den Bann gezogen werden? Welche Technik ist nötig, um die Illusion zu schaffen, durch ein Fenster in eine andere Welt zu schauen und zu hören? Wie ist es möglich, dass der Ton immer genau zum Bild passt? Wie sieht es in einem Kinovorführraum überhaupt aus? Das Museum gibt Antworten auf diese Fragen. 

 
•    Über 100-jährige Geschichte der Kinematographie
•    Alte und neue Kinotechnik
•    Zeitdokumente
•    Flair des Kinos von einst
•    Café im Kinomuseum

Öffnungszeiten

Auf der Karte

Kinomuseum Vollbüttel

Raiffeisenstraße 11

38551 Ribbesbüttel -Vollbüttel

Deutschland


Tel.: +49 5373 / 1238

E-Mail:

Webseite: www.kinomuseum.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten vom Kinomuseum variieren. Bitte entnehmen Sie diese direkt der Internetseite des Kinomuseums (Link dazu im Beschreibungstext).

Preisinformationen

Eintritt kostenfrei

 

Was möchten Sie als nächstes tun?