Diogenes Quartett

In 186 Tagen

Auf einen Blick

Diogenes Quartett am Freitag, 22.11.2024 um 20:00 Uhr im Schloss Gifhorn

Stefan Kirpal (Violine), Gundula Kirpal (Violine), Alba González i Becerra (Viola) und Stephen Ristau (Violoncello)

Das Diogenes Quartett, 1998 in München gegründet, gehört zu den renommiertes-ten deutschen Streichquartetten unserer Zeit. Das Repertoire des Ensembles ist breit gefächert und erstreckt sich von der Klassik über die Romantik bis hin zur Ge-genwart. Auf dem Programm stehen von Wolfgang Amadeus Mozart das Streich-quartett KV 169, von Ludwig van Beethoven das Streichquartett op. 18 Nr. 6 und von Franz Schubert das Streichquartett D 810 „Der Tod und das Mädchen“.

Der Kartenvorverkauf beginnt am 27. Mai 2024!

Vorverkaufsstellen:
Kulturverein Gifhorn e.V., Steinweg 3, 38518 Gifhorn, Telefon 0 53 71/81 39 24, www.kulturverein-gifhorn.de, info@kulturverein-gifhorn.de
Konzertkasse Stadthalle, Schützenplatz 2, 38518 Gifhorn, Telefon 0 53 71/594710, konzertkasse@stadthalle-gifhorn.de
Südheide Gifhorn Touristinformation, Lange Straße 29, 29378 Wittingen, Telefon 0 58 31/99 34 900, urlaub@suedheide-gifhorn.de
und online über Reservix
 

Termine im Überblick

November 2024

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

ab 21,00 € inkl. Gebühren

Auf der Karte

Schloss Gifhorn - Rittersaal

Schlossplatz 1

38518 Gifhorn


Webseite: kulturverein-gifhorn.de

Was möchten Sie als nächstes tun?