BRANDHEISS – GELÖSCHT WIRD SPÄTER - OPEN AIR THEATER

In 79 Tagen

Auf einen Blick

Open Air Theater der Komödie am Altstadtmarkt im Internationalen Mühlenmuseum in Gifhorn vom 07.- 30.08.2024.

Liebes Publikum!

Es geht kulturell weiter im Internationalen Mühlmuseum, und das verdanken wir nen – unserem Publikum! Mehr als 2.500 begeisterte Zuschaue- rinnen und Zuschauer  haben unsere dreizehn Aufführungen im vergangenen Sommer auf dem wunderschönen Dorfplatz mitten auf dem Museumsgelände besucht und immer wieder für ausverkaufte Vorstellungen gesorgt. Das hat uns sehr glücklich gemacht. Deshalb werden wir
auch im August 2024 wieder für Sie in Gifhorn jede Menge Theater spielen. Der Vorverkauft startet am 25. April. NEU ist in diesem Sommer, dass nicht nur die sehr sehenswerte Feuerwehr-Komödie „BRANDHEISS“ (mit Poledance-Einlagen) auf unserem Freilicht-Spielplan steht, sondern erstmals  auch mit „PETTERSSON ZELTET“ an zwei Tagen hervorragendes Kindertheater gespielt wird. Mit dem äußerst erfolgreichen HEINZ ERHARDT-Abend „HEUTE WIEDER EIN SCHELM“ bieten wir Ihnen zum Abschluss unserer Spielzeit ein weiteres kulturelles Highlight, das Sie begeistern wird. Zögern Sie also nicht lange, sondern buchen Sie rechtzeitig Ihre Tickets, denn einen traumhafteren Platz für amüsantes Theater unter freiem Himmel gibt es zwischen Harz und Heide kaum, und die Anzahl der Tickets ist limitiert. Genießen Sie den Theaterabend bei kühlen Getränken. Zudem wird es wieder verschiedene Picknickkörbe geben, die den Theaterbesuch kulinarisch abrunden werden. In jedem Fall freuen wir uns sehr auf Ihren Besuch! Tickets gibt es an der Theaterkasse der KOMÖDIE AM ALTSTADTMARKT in Braunschweig bzw. auf der Homepage unter www.komoedie-bs.de
Wir sehen uns hoffentlich zwischen dem 07. und 31. August im Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn – es lohnt sich wieder!

Sebastian Lipper (Betriebsleiter Mühlenmuseum) und Florian Battermann (Leiter Komödie am Altstadtmarkt)


INHALT

Irgendwo im Landkreis Gifhorn: Klaus, Claas und Hans sind die letzten freiwilligen  Feuerwehrmänner in Drottelfeld
– und vom Glück verlassen. Ohne Nachwuchs, ohne Frauen und noch schlimmer: ohne Einsatzfahrzeug, droht den drei sympathischen Kerlen die Übernahme durch die konkurrierende Feuerwehr aus Knülldorf. Das darf nicht sein! Nach einem grandios gescheiterten Rettungsversuch hat jedoch Annika, die Tochter von Hans, eine zündende Idee, wie man die Feuerwehr sanieren kann! Gemeinsam mit Ben, einem „Überläufer“ aus Knülldorf, setzt sie ihren „heißen“ Plan in die Tat um. Dafür sind Model-Talent, Mut und Akrobatik gefragt, und nach einem witzigen Fotoshooting heißt es: „Gelöscht … wird später“.

In dieser unbeschwerten Komödie schauen wir auf die sympathischen Feuerwehrleute, die mit allen Mitteln  versuchen, ihre kleine Feuer- wache im Dorf zu retten: Und sei es mit Pole-Dance! Ein Hoch auf die freiwilligen Einsatzkräfte der Region, hier werden sie ge-
feiert.  Hemmungsloses Lachen ist in dieser Komödie garantiert. Diesen „brandheißen“ Spaß sollten Sie auf
keinen Fall verpassen!

 

BRANDHEISS – GELÖSCHT WIRD SPÄTER
Komödie von Jette Findeisen

3 Bilder, Pause nach dem 2. Bild | Aufführungsrechte: VVB Verlag GmbH, Norderstedt

Inszenierung: Andreas Werth | Inspizienz: Sascha Pirkowski und Normen Liedtke
Kostüme: Marlee van Goor | Bühnenbild: Gertie Trautvetter und Uli Wolff


Tickets und Infos
• Kartenbestellungen sind telefonisch, online oder per E-Mail möglich. Beim Online-Kauf fallen zusätzliche Gebühren an. Die reservierten Karten müssen innerhalb von sieben Werktagen an der Theaterkasse abgeholt oder per Überweisung bezahlt werden. In diesem Fall ist auch eine spätere Abholung möglich. Gerne senden wir Ihnen die Karten gegen eine Versandgebühr auch zu.
Unsere Bankverbindung: KOMÖDIE AM ALTSTADTMARKT GmbH, Braunschweigische Landessparkasse, IBAN: DE14 2505 0000 0000 2016 99 | BIC: NOLADE2HXXX
• Keine Abendkasse vor Ort! Lediglich zuvor reservierte Eintrittskarten können am Einlass in Gifhorn abgeholt werden.
• Umtausch von Eintrittskarten für die Open Air-Vorstellungen im Internationalen Mühlenmuseum ist ausgeschlossen. (Sollten Vorstellungen aufgrund von extremen Wetter, wie z.B. Gewitter oder Sturm, ausfallen müssen, so werden Ersatztermine gesucht. Bei Regen finden die Aufführungen in der Regel statt.)
• Ermäßigten Eintritt erhalten Schüler, Studenten (bis 30 Jahre), Helfer im sozialen Jahr, Arbeitslose, Sozialhilfeberechtigte sowie Schwerbehinderte ab 70% in Höhe von € 3,00 pro Person. Bitte zeigen Sie Ihre Ermäßigungsberechtigung beim Kartenkauf unaufgefordert vor. Nachträgliche Ermäßigungen sind nicht möglich.
• Vorverkaufsbeginn ist der 25. April 2024.
• Einlass jeweils 60 Minuten vor Aufführungsbeginn.
• Bei Vorlage der Theaterkarten an der Museumskasse erhalten Sie während des gesamten Jahres 2024 tagsüber eine Ermäßigung auf den Eintrittspreis des Mühlenmuseums.

Kartenbestellung
Telefonisch: 0531 / 121 86 80, per  E-Mail: kasse@komoedie-bs.de oder online unter www.komoedie-bs.de

Open Air-Eintrittspreise in Gifhorn
Preisgruppe A: € 38,00 inkl. € 1,50 Tsg1, ermäßigt: € 35,00 inkl. € 1,50 Tsg1
Preisgruppe B: € 36,00 inkl. € 1,50 Tsg1, ermäßigt: € 33,00 inkl. € 1,50 Tsg1
Preisgruppe C: € 34,00 inkl. € 1,50 Tsg1, ermäßigt: € 31,00 inkl. € 1,50 Tsg1
Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren erhalten 3,00 € Ermäßigung

BEWIRTUNG
• Getränke werden am Platz serviert.
• Verschiedene Picknickkörbe können vorbestellt werden.
• Vorbestellungen/Reservierungen ab 01.07. möglich unter Tel.: 0151 / 6161615190 oder E-Mail: korb@muehlenmuseum.de
• Vor der Vorstellung kann man im „Wirtshaus im Trachtenhaus“ à la carte essen.


Öffentliche Generalprobe am Mittwoch, 07.08.2024 um 19:30 Uhr
(Eintrittspreis gilt für alle Preisgruppen/auf allen Plätzen) € 28,00 inkl. € 1,50 Tsg1, Ermäßigungsberechtigte Personen erhalten einen Rabatt von € 3,00. 1 Ticketsystemgebühr

Termine im Überblick

August 2024

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

Open Air-Eintrittspreise in Gifhorn:

Preisgruppe A: € 38,00 inkl. € 1,50 Tsg1, ermäßigt: € 35,00 inkl. € 1,50 Tsg1

 

Preisgruppe B: € 36,00 inkl. € 1,50 Tsg1, ermäßigt: € 33,00 inkl. € 1,50 Tsg1

 

Preisgruppe C: € 34,00 inkl. € 1,50 Tsg1, ermäßigt: € 31,00 inkl. € 1,50 Tsg1

 

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren erhalten 3,00 € Ermäßigung

 

Öffentliche Generalprobe am Mittwoch, 07.08.2024 um 19:30 Uhr

(Eintrittspreis gilt für alle Preisgruppen/auf allen Plätzen) € 28,00 inkl. € 1,50 Tsg1, Ermäßigungsberechtigte Personen erhalten einen Rabatt von € 3,00. 1 Ticketsystemgebühr

Auf der Karte

V&T Int. Mühlenmuseum GmbH

Bromer Str. 2

38518 Gifhorn


Webseite: www.komoedie-bs.de/spielplan/spielplanvorschau/brandheiss

Was möchten Sie als nächstes tun?