Pressemitteilung

Wanderung auf dem Sagen- und Geschichtslehrpfad

Die Gästeführer Jenny Reissig und Martin Heeschen bieten in Zusammenarbeit mit der Südheide Gifhorn GmbH eine „sagenhafte“ Führung an.

Bei dieser etwa dreistündigen Wanderung begeben sich Interessierte auf die Spuren des Sagen- und Geschichtslehrpfades vorbei am Vogelmoor, dem Flurbereinigungsstein, dem Ehraer Holz, dem MOSAIK-Garten und vielem mehr.

Zu allen Stationen gibt es kuriose und sagenumwobene Geschichten. Gemeinsam mit den Gästeführern finden die Teilnehmer heraus, ob die Geschichten und Sagen zu den jeweiligen Orten wirklich wahr sind.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung bei der Südheide Gifhorn bis zum 28. Juni um 14 Uhr erforderlich: Touristinformation Wittingen, Telefon 05831 9934900, urlaub@suedheide-gifhorn.de.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sowie das Abstandsgebot bei Führungen im Freien sind aktuell aufgehoben.

Weitere Informationen und weitere Führungen und Touren gibt es auf www.suedheide-gifhorn.de.

 

Infos kompakt

Wanderung auf dem Sagen- und Geschichtslehrpfad Ehra-Lessien

Termin: Dienstag, 29. Juni 2021, 14.30 Uhr (Dauer circa 3 Stunden)

Treffpunkt: Kirche am Dorfring Ehra, 38468 Ehra-Lessien

Gästeführer: Jenny Reissig und Martin Heeschen

Teilnahmegebühr: 2 Euro pro Person

Anmeldung: Südheide Gifhorn GmbH, Touristinformation Wittingen, Tel. 05831 9934900, urlaub@suedheide-gifhorn.de (bis 28.06.2021 um 14 Uhr)

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bildunterschrift:
Insektenhotel am Sagen- und Geschichtslehrpfad

Pressekontakt

Jörn Pache
E-Mail: pache@suedheide-gifhorn.de
Telefon: 05371 9378814