Mit Federkiel und Tinte - Angebot für Kinder im Schulmuseum Steinhorst

Auf einen Blick

3-stündiges Programm für Kinder im Schulmuseum Steinhorst

Unterricht wie zum Omas Zeiten. Im Mittelpunkt stehen alte Schreibwerkzeuge. Gänsekiele liegen bereit, um in heißem Sand gehärtet und zu Schreibfedern zurechtgeschnitten zu werden.
Geschrieben wird mit dokumentechter Eisen-Gallus-Tinte, doch für Geheimbotschaften gibt´s die passende Zaubertinte.

Dauer
ca. 3 Stunden

Termine
Für Kindergruppen/Schulklassen nach Vereinbarung

Buchungskontakt
Schulmuseum Steinhorst, Tel.: 05148 / 4015, s.museum@museen-gifhorn.de

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

3,00 € pro Kind, mind. 50,00 € pro Klasse (nur für Schulklassen, Begleitpersonen frei).

Nicht nur für Grundschulklassen, sondern auch als Ziel für Schulausflüge und als Freizeitangebot für Kinder- und Jugendgruppen.