Glocken-Palast und Moorbahn

Auf einen Blick

  • ab 25 € p.P.
  • Kultur
  • Natur
  • Gruppenausflug
  • Vereinsausflug

Besuchen Sie den Glocken-Palast und fahren Sie gemütlich mit der Moorbahn in die Moorlandschaft

Wussten Sie, dass die Friedensnobelpreisträger Albert Schweitzer und Michail Gorbatschow eine feste Verbindung zu Gifhorn haben? Albert Schweitzer wurde hier ein Denkmal gesetzt und Michail Gorbatschow war selbst einige Male in der Mühlenstadt Gifhorn. Er ist Schirmherr des Glocken-Palastes.

Der Glocken-Palast vereint Kunsthandwerk, Geschichte und Visionen. Das imposante Gebäude ist mit seinen typischen goldenen Kuppeln einem Kloster im altrussischen Baustil nachempfunden. Unter den vergoldeten Türmen vereinen sich das Europäische Kunsthandwerkerinstitut mit wechselnden Ausstellungen, eine Glockengießerei und Ausstellungsräume, die dem Wirken von Albert Schweitzer und Michail Gorbatschow gewidmet sind.

Die Schmalspur-Moorbahn fährt Sie mit gemütlichen 6 km/h direkt in die Moorlandschaft. Sie erhalten interessante Informationen über Natur und Umwelt. Im Anschluss hält das Landcafé (ca. 15 km entfernt) eine große Auswahl an Torten am Kuchenbuffet bereit.

Diese Tour eignet sich z. B. perfekt für einen Betriebsausflug und kann mit weiteren Leistungen (z. B. einem gemeinsamen Abendessen) kombiniert werden.

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

18 - 24 Personen: 25,00 € pro Person

25 - 48 Personen: 24,00 € pro Person

 

Leistungen

• Besichtigung des Glocken-Palastes inkl. Führung (ca. 1 Stunde)
• Fahrt mit der Moorbahn (ca. 2,5 Stunden)
• Kaffee satt und ein Stück Torte (Auswahl vom Kuchenbuffet)

Hinweise
Teilnehmeranzahl
Das Angebot ist für bestehende Gruppen von 18 bis 48 Personen buchbar. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, erhöht sich der Reisepreis.

Reisezeit
Voraussichtlich (je nach Wetterlage) Anfang April bis Ende Oktober 2019

Veranstalter dieses Pauschalangebots ist die Südheide Gifhorn GmbH.

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist.

Transferfahrten zu bzw. zwischen den einzelnen Programmpunkten sind nicht enthalten.

Hinweise zum Abschluss einer Reiseversicherung finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für unsere Reiseangebote im Absatz 6. In den Absätzen 3 und 6 finden Sie Zahlungsmodalitäten und Stornierungsbedingungen.

Reise-Ablauf

Unser Programmvorschlag:

11:00 Uhr Besichtigung des Glocken-Palastes inkl. Führung

13:30 Uhr Fahrt mit der Moorbahn in das Große Moor (ca. 2,5 Stunden)

16:45 Uhr Kaffeetrinken im Landcafé

Jetzt anfragen

AGBs: *

* Pflichtfelder