Die Geschichte des Großen Moores und seiner Dörfer

Auf einen Blick

  • ab 100 € p.P.
  • Natur
  • Städte und Kultur
  • Altstadtführungen
  • Historische Stadtführungen

4 bis 5-stündige geführte Radtour zur Geschichte des Großen Moor und seinen Dörfern

Auf dieser Tour lernen Sie das Große Moor und die Geschichte seiner Dörfer näher kennen und erfahren Wissenswertes über die Entstehung, Nutzung und die Renaturierung des Moores.

Strecke
Gifhorn-Schlosshof - Dragen - Triangel - Moorlehrpfad - Westerbeck - Elbe-Seiten-Kanal - Bernsteinsee - Stüder Heudamm - Neudorf-Platendorf - Isewiesen - Dragen - Gifhorn-Schlosshof

Streckenlänge
ca. 33 km

Dauer
ca. 4 - 5 Stunden

Termine
Der Termin kann für Gruppen individuell gewählt werden.

Hinweis
Für unsere Fahrradführungen gelten in dieser Saison besondere Bedingungen. Während der Radfahrt ist ein Mindestabstand von zwei Metern einzuhalten, bei Pausen von 1,50 Meter. Wenn nicht Fahrrad gefahren wird und der Gästeführer spricht, ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Weitere Informationen zum Urlaub in der Südheide Gifhorn im Zusammenhang mit Corona

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

25,00 € pro angefangene Stunde für Gruppen bis 15 Personen

 

Leistungen

4 bis 5-stündige geführte Radtour zur Geschichte des Großen Moor und seinen Dörfern

Reise-Ablauf

Bei der 4 bis 5-stündige geführte Radtour erfahren Sie viel Interessantes zur Geschichte des Großen Moor und seinen Dörfern.

Jetzt anfragen

AGBs: *

* Pflichtfelder