Steinhorster Lesesommer 2019: Aktionstag "Römer"

In 19 Tagen

Auf einen Blick

  • Steinhorst
  • 10.07.2019Weitere Termine
  • 10:00 - 17:00
  • Aktion, Lesesommer

Von den alten Römern hat jedes Kind schon einmal gehört, oder? Aber wer hat schon einmal einen „in echt“ gesehen? Familientag mit verschiedenen Aktionen (Achtung: Keine Kinderbetreuung ohne Erziehungsberechtigte!). Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen! Anmeldung (unverbindlich - nur zugunsten unserer Planbarkeit) auf www.museen-gifhorn.de

Familientag mit Aktionen im Schulmuseum - willkommen sind Kinder, vor allem im Alter von etwa 6 bis 14 Jahren, in Begleitung Erziehungsberechtigter: Am 10. Juli kommt der Legionär Pollux ins Schulmuseum und erzählt von seinem alltäglichen Leben vor fast 2000 Jahren. Besonders interessant ist, was er zum Thema Lesen und Schreiben sagt – das war damals nämlich schon wirklich wichtig! Wer mag, kann gleich ausprobieren, wie die Römer schrieben: Auf Wachstafeln oder mit Tinte auf Papyrus. Und dazu kommt ein echter Archäologe zu Besuch! Kreisarchäologe Dr. Ingo Eichfeld erzählt über Funde aus der Zeit der Römer und Germanen und von den Menschen, die damals hier lebten. Der Eintritt ist natürlich frei – und wer mag, kann sich umsonst das Schulmuseum ansehen (Heute zahlen auch mitgenommene „Große“ keinen Eintritt). Achtung: In der Zeit von ca. 13 Uhr bis ca. 14 Uhr findet eine kleine Mittagspause für die Mitarbeiter und Pollux statt.

Termine im Überblick

Juli 2019

Auf der Karte

Schulmuseum Steinhorst

Marktstraße 20

29367 Steinhorst


Webseite: www.museen-gifhorn.de/aktuell/lesesommer-2019

Was möchten Sie als nächstes tun?