Nessi Tausendschön

In 68 Tagen

Auf einen Blick

Nessi Tausendschön, die witzigste Frau auf deutschen Bühnen, ist am 15. Februar mit ihrem Programm „Knietief im Paradies“ in Gifhorn zu Gast. Ab 20 Uhr geht es im Rittersaal los.

Das Paradies von Frau Tausendschön ist eine wunderbare Welt aus Kabarett und Musik, Politik und Zeitgeist, Tanz und Theater.

Wollen Sie hören von Schein und Sein, Himmel und Hölle? Haben Sie noch Hoffnung, in diesem Leben ein Stück vom Himmel zu sehen, die andere Hälfte gar? Dann kommen Sie nicht an ihr vorbei: Nessi Tausendschön, gebieterische Torwächterin des Paradieses und Göttin des gerechten Zorns, aber auch Trägerin diverser gewichtiger Kleinkunstpreise wie beispielsweise dem Deutschen Kabarettpreis, dem deutschen Kleinkunstpreis und dem Salzburger Stier. Von Nessis Wohlwollen und ihrer beginnenden Altersmilde hängt ab, ob Sie hinein dürfen ins Paradies oder draußen bleiben müssen.

Mit einem Übermaß an Jubel, Zorn, Energie und Spielfreude und singt Nessi Tausendschön das hohe Lied von den kleinen Wahrheiten des Lebens. Hinein ins Paradies kommt also das Lachen.

Termine im Überblick

Februar 2020

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

ab 12 €

Auf der Karte

Schloss Gifhorn - Rittersaal

Schlossplatz 1

38518 Gifhorn


Webseite: kulturverein-gifhorn.de

Was möchten Sie als nächstes tun?