Louis Spohr Orchester Braunschweig

In 102 Tagen

Auf einen Blick

Für festliche Sinfoniekonzert des Kulturvereins in der Stadthalle am Montag, 30. September um 19:00 Uhr konnte diese Jahr wieder das Louis Spohr Orchester Braunschweig gewonnen werden.

Das festliche Sinfoniekonzert anlässlich des Tages der Deutschen Einheit ist inzwischen ein Fixpunkt in der Gifhorner Kulturlandschaft. Für diese Spielzeit konnte erneut das Louis Spohr Orchester Braunschweig gewonnen werden. Das Orchester ging aus dem ehemaligen Braunschweiger Streichensemble hervor. 1998 übernahm In-Kun Park die Leitung des Orchesters. In den letzten Jahren hat sich aus dem Streichorchester ein 60-köpfiges Sinfonieorchester entwickelt. Als Solistin gastiert der international renommierte Geigerin MinJung Kang. MinJung Kang wurde in Seoul, Korea, geboren und debütierte als Solistin im Alter von neun Jahren. Sie konzertierte mit vielen Orchestern, u.a. mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, dem Münchener Kammerorchester, der Kammerakademie Potsdam und der Staatsphilharmonie Seoul. An diesem Abend erklingen das Violinkonzert a-moll von Alexander Glasunow, Friedrich Smetanas Moldau und Antonín Dvořáks Slawische Tänze.

Termine im Überblick

September 2019

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

ab 12 €

Auf der Karte

Stadthalle Gifhorn

Schützenplatz 2

38518 Gifhorn


Tel.: 05371/59470

Fax: 05371/594729

E-Mail:

Webseite: www.kulturverein-gifhorn.de/cms

Was möchten Sie als nächstes tun?