Künstlerkarussell

Morgen

Auf einen Blick

  • Sassenburg-Dannenbüttel
  • 20.05.2022Weitere Termine
  • 19:00
  • Konzert

Am Freitag den 20.05.2022 ab 19:00 Uhr findet das verschobene Sassenburger Künstlerkarussell an verschiedenen Auftrittsorten statt.

Termin: Freitag, 20. Mai, 19 Uhr

Orte: Dannenbüttel, Zum Landhaus, Allerstraße 4

Triangel, Sport- und Freizeitstätte,Hasenbuschweg 50

Stüde, Hotel Am Bernsteinsee, Bernsteinallee 5 bis 7

Zum inzwischen achten Mal dreht nach der durch die Corona-Pandemie erzwungenen Pause das Sassenburger Künstlerkarussell. Und natürlich gibt es wieder drei verschiedene Events an drei verschiedenen Orten. Besonderheit dabei: Die Künstlerinnen und Künstler touren während die Zuschauer an den einzelnen Auftrittsorten verweilen. Im Programm sind diesmal Klangkörper, die Osloßer Autorin Claudia Jelbke-Folkers, sowie die Gifhorner Gruppe Schnulzenreiter.

Gesungen, vorgetragen und gespielt wird am Freitag, 20. Mai, ab 19 Uhr in der Sport- und Freizeitstätte Triangel und nicht in der Alten Schmiede in Triangel, im Hotel Am Bernsteinsee in Stüde sowie im Saal der Gaststätte Zum Landhaus in Dannenbüttel. Das Künstlerkarussell zeichnet sich auch dadurch aus, dass es lokalen Künstlern eine Möglichkeit zum Auftritt bietet. Die Zuschauerinnen und Zuschauer dürfen sich auf ein paar unterhaltsame Stunden freuen. Karten gibt es ab sofort im Rathaus der Gemeinde Sassenburg in Westerbeck, Bokensdorfer Weg, bei Blumen Remitz, Stüder Straße 6 in Grußendorf sowie im Gasthof Zum Landhaus, Dannenbüttel, Allerstraße 4.Für die Veranstaltung in Stüde gibt es auch Karten im Hotel am Bernsteinsee.Die Tickets kosten im Vorverkauf: 9 Euro plus 1 Euro Vorverkaufsgebühr,

Abendkasse: 12 Euro

Termine im Überblick

Mai 2022

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

VVK: 9,-€+ 1,-€ Vorverkaufsgebühr

Abendkasse: 12,-€

Auf der Karte

Gasthof Zum Landhaus

Allerstraße 4

38524 Sassenburg-Dannenbüttel


Webseite: www.kulturschmiede-sassenburg.de/cms/index.php/veranstaltungen

Was möchten Sie als nächstes tun?