Das Team der Südheide Gifhorn heißt Sie herzlich willkommen!

  • Übernachtung buchen

    Detailsuche
  • Sie befinden sich hier: Startseite | Service

    Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Unterkunftsvermittlung

    Lieber Gast,

    wir freuen uns, dass Sie Ihren Urlaub in der Südheide Gifhorn verbringen möchten. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil des Gastaufnahmevertrages.

    1. Rechte und Pflichten aus dem Gastaufnahmevertrag
    Die Südheide Gifhorn GmbH (SGG) erbringt Vermittlungsleistungen für die beteiligten Leistungsträger. Verträge werden im Namen und auf Rechnung der beteiligten Leistungsträger geschlossen. Die SGG ist nur Vermittler, Ihr Vertragspartner ist Ihr Gastgeber. Für Onlinebuchungen über www.suedheide-gifhorn.de gilt: Datenpflegende Stelle und damit Vermittler der Leistung ist ebenfalls die SGG, Ihr Vertragspartner ist Ihr Gastgeber.

    2. Der Gastaufnahmevertrag
    a) Mit der Buchung, die mündlich, schriftlich, telefonisch, per Telefax oder E-Mail erfolgen kann, bietet der Gast dem beteiligten Gastgeber, der durch die SGG als Vermittler vertreten wird, den Abschluss eines Gastaufnahmevertrages an.
    b) Der Gastaufnahmevertrag mit dem beteiligten Leistungsträger kommt mit der Buchungsbestätigung zustande, welche die SGG als Vertreter des beteiligten Gastgebers vornimmt und die keiner bestimmten Form bedarf.
    c) Der Gastaufnahmevertrag ist geschlossen, sobald das Zimmer bestellt und zugesagt oder, falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich war, bereitgestellt worden ist.
    d) Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag geschlossen ist.
    e) Der Gastgeber haftet gegenüber dem Gast gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.
    f) Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu zahlen, abzüglich der vom Gastgeber ersparten Aufwendungen. Dies berechtigt den Gastgeber, nach gültiger Rechtsprechung bei Übernachtung mit Frühstück max. 80 %, bei Vollpension max. 60 %, bei Ferienappartements max. 90 % des vereinbarten Übernachtungspreises zu verlangen.
    g) Der Gastgeber ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden.
    h) Bis zur anderweitigen Vergabe des Zimmers hat der Gast für die Dauer des Vertrages den errechneten Betrag zu zahlen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Formulare sind bei der SGG oder in jedem Reisebüro erhältlich.

    3. Zahlungsbedingungen
    Das Rechnungsentgelt wird nach Erhalt der Zahlungsvereinbarung, spätestes bis zu dem in der Zahlungsvereinbarung genannten Termin fällig.

    4. Gewährleistung und Haftung
    Wir übernehmen die ordnungsgemäße Umsetzung der Anfragen bzw. Rückmeldungen und deren ordnungsgemäße Verarbeitung. Hierbei haftet die SGG lediglich für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz. Wir haften nicht bei Störungen infolge höherer Gewalt oder Streiks oder bei Übermittlungsstörungen im Bereich der Deutschen Telekom. Ausschließlicher Gerichtsstand ist
    Gifhorn.

    5. In jedem Fall zu beachten
    a) Nach Zusendung der Reservierungsbestätigung sind die Unterlagen auf ihre Übereinstimmung zu überprüfen. Eine offensichtliche Abweichung muss uns spätestens sieben Tage nach Erhalt der Unterlagen angezeigt werden.
    b) Ansprüche gegenüber der SGG und dem Vermieter verjähren nach einem Jahr ab vertraglichem
    Reisebeginn. Bei all diesen Regelungen hat auch bei uns die Vernunft Vorfahrt.

    Datenschutz-Hinweis

    Die Südheide Gifhorn GmbH speichert  Ihre Daten lediglich zur Erbringung der Geschäftsziele. Die von der SGG gespeicherten Informationen werden somit ausschließlich zur Durchführung der von Ihnen gewünschten Leistungen, für Zwecke der Marktforschung (anonymisierte, interne Auswertung der Kundenstruktur) verwendet. Sie können der Nutzung, namentlich der Datenerhebung und – speicherung, der erhobenen und anonymisierten Daten zu Zwecken der Marktforschung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns dazu per Telefon, Fax, Brief oder E-Mail Ihren Widerspruch mitteilen.
    Vollständige Datenschutzinformationen bekommen Sie hier.

    Internationales Mühlenmuseum Gifhorn

    Erleben Sie eine Reise durch 11 Länder dieser Erde an nur einem Tag. Bestaunen Sie 14 Mühlen aus Europa und Asien in Originalgröße.

    zum Mühlenmuseum
    Seite drucken A- A A+ Schriftgröße anpassenBesuchen Sie uns im Netz